Hand­ling­sys­te­me

HSA-Serie

Prä­zi­ses, reak­ti­ons­frei­es und feder­leich­tes Hand­ling im gesam­ten Akti­ons­ra­di­us des Schwenk­arms. Auf­nah­me aller Reak­ti­ons­kräf­te und Kom­pen­sa­ti­on des Dreh­mo­ments für eine siche­re, ein­fa­che und kraft­scho­nen­de Mon­ta­ge.

Vie­le Auf­ga­ben­stel­lun­gen der hand­ge­führ­ten und teil­au­to­ma­ti­sier­ten Mon­ta­ge erfor­dern fes­te Rei­hen­fol­gen ein­zu­hal­ten. Aus­ge­stat­tet mit einer XY-Sen­so­rik und einer inte­grier­ten Posi­ti­ons­elek­tro­nik erwei­tert der Hand­ling-Schwenk­arm die Funk­tio­na­li­tät Ihres Schraub­sys­tems.
Dabei kon­trol­liert die Posi­ti­ons­elek­tro­nik PoSys in Ver­bin­dung mit einer über­ge­ord­ne­ten Steue­rung, ob eine defi­nier­te Arbeits­rei­hen­fol­ge ein­ge­hal­ten wird. Kei­ne Schrau­be wird ver­ges­sen und selbst kom­ple­xe Schrau­brei­hen­fol­gen las­sen sich vor­ge­ben und über­wa­chen. Oder Sie rufen über die Schraub­po­si­ti­on den ent­spre­chen­den Ablauf in Ihrem DSM-Steu­er­sys­tem auf.

Positionskontrolle

HSA-Serie

Handhabungsgerät

Fort­schritt­li­ches Hand­ling – prä­zi­se, reak­ti­ons­frei, clever

  • Hand­ling-Schwenk­arm
  • HSA (ohne Sensorik)
  • HSA-XY (mit inte­grier­ter Positionsüberwachung)

HSA-40 | HSA-40-XY

  • Reak­ti­ons­mo­ment bis max. 40 Nm
  • Werk­zeug­ge­wicht max. 5 kg
  • Betriebs­druck max. 6 bar

Lan­ge Ausführung

  • Arbeits­ra­di­us min. 391 mm, max. 883,5 mm
  • Hub­hö­he, nach oben max. 269 mm, nach unten max. 283 mm

Kur­ze Ausführung

  • Arbeits­ra­di­us min. 262 mm, max. 717,5 mm
  • Hub­hö­he, nach oben max. 61 mm, nach unten max. 99,5 mm

HSA-150 | HSA-150-XY

  • Reak­ti­ons­mo­ment bis max. 150 Nm
  • Werk­zeug­ge­wicht max. 15 kg
  • Arbeits­ra­di­us min. 491 mm, max. 1151 mm
  • Hub­hö­he, nach oben max. 317 mm, nach unten max. 260 mm
  • Betriebs­druck max. 6 bar

HSA-300 | HSA-300-XY

  • Reak­ti­ons­mo­ment bis max. 300 Nm
  • Werk­zeug­ge­wicht max. 25 kg
  • Arbeits­ra­di­us min. 637 mm, max. 1500 mm
  • Hub­hö­he, nach oben max. 351 mm, nach unten max. 426 mm
  • Betriebs­druck max. 6 bar

Wei­te­re Informationen

Aus­stat­tungs­op­tio­nen

  • Stan­dard-Hand­griff (HG)*
  • Hand­griff mit Start­tas­ter (HG‑S)*
  • Hand­griff mit Start­tas­ter und Pro­gramm­um­schal­tung (HG-S-PG)*
  • Unver­sal-Werk­zeug­auf­nah­men
  • Werk­zeug­auf­na­men für die DSM-Schrauber

*Zusatz ‑ESD: ESD-Aus­füh­rung des jewei­li­gen Handgriffs