Zubehör

IO-Extension

Die IO-Extension ist eine Erweiterung der serienmäßigen Ein-und Ausgänge der DSM-Steuersysteme.

Das Gerät wird über das DSM-Systembus-Interface automatisch erkannt und angesteuert.

IO-Extension

IO-Extension

In der Ablaufprogrammierung können die Ein- / Ausgänge für beliebige Steueraufgaben verwendet werden.

Anschlussmöglichkeit von bis zu 16 Modulen an eine Steuereinheit.

Merkmale

  • Stabiles Alugussgehäuse mit Befestigungsbohrungen
  • Zustandsanzeige der Ein-/Ausgänge
  • Funktionskontrolle DSM-Systembus
  • Rücksetztaste
  • Systembus-Schnittstellen Eingang / Ausgang
  • Anschluss der E/A-Ebene über Reihenklemmen oder Rundsteckverbinder

Ausführungen

  • IO-Extension 4/4S: 4 Eingänge, 4 Ausgänge;
    E/A-Anschluss über Reihenklemmen
  • IO-Extension 4/4C: 4 Eingänge, 4 Ausgänge;
    E/A-Anschluss über Rundsteckverbinder
  • IO-Extension 8/8S: 8 Eingänge, 8 Ausgänge;
    E/A-Anschluss über Reihenklemmen
  • IO-Extension 8/8C: 8 Eingänge, 8 Ausgänge;
    E/A-Anschluss über Rundsteckverbinder
IO-Extension