Mess­tech­nik

QS-Kom­po­nen­ten

QS-Box ist ein Digi­tal­mess­sys­tem für die Qua­li­täts­si­che­rung von Prozessvorgängen.

Das Gegen­mess­ge­rät lässt sich für die Über­wa­chung und Über­prü­fung wie auch für die Jus­tie­rung oder Kali­brie­rung von Schraub- und Füge­sys­te­men ein­set­zen. Die­se Fle­xi­bi­li­tät ermög­licht der Ein­satz von Ein­schub­mo­du­len für die gän­gigs­ten Messsensoren.

Das bedeu­tet, jeder Sen­sor­typ kann mit einem pas­sen­den Mess­mo­dul aus­ge­rüs­tet werden.

QS-Cen­ter-Soft­ware

QS-Center-Software

Die QS-Cen­ter-Soft­ware ist ein Bestand­teil des Digi­tal­mes­sys­tems für die Online-Mes­sung mit der QS-Box und bie­tet eine Men­ge Features.

Fea­tures

  • Ein­stell­ba­re phy­si­ka­li­sche Mess­grö­ßen
    y: Dreh­mo­ment [Nm / Ncm / ftlb], Kraft [kN / N]
    x: Win­kel (Grad), Weg [mm]
  • Ver­wal­tung, Para­me­trie­rung der Messprozesse
  • Zuord­nung des zu prü­fen­den Werk­zeugs an den Messprozess
  • Hin­ter­le­gung der Werk­zeug­be­zeich­nung und der Aufnehmerbezeichnung
  • Para­me­trier­mög­lich­keit des Mess­pro­zes­ses für den Off­line­be­trieb und Spei­che­rung des Ablaufs auf CF-Karte
  • Dar­stel­lung von Gra­fik­kur­ven und Ergeb­nis­sen mit Bewertungsfenster
  • Gra­fik-Online­mo­dus, Anzei­ge der Gra­fik wäh­rend der Messung
  • Kur­ven­schar zur Ana­ly­se des Streubereichs
  • Sta­tis­tik­aus­wer­tung, Sta­tis­tik­wer­te und Statistikhistogramm
  • Kali­brier­schein in Abhän­gig­keit der sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung erstellen
  • Test­funk­tio­nen
QS-Center-Software

QS-Ein­schub­mo­dul

QS-Einschubmodul

Die Fle­xi­bi­li­tät der QS-Box ermög­licht der Ein­satz wech­sel­ba­rer Ein­schub­mo­du­le für ana­lo­ge und digi­ta­le Messsignale.

Mit einem pas­sen­den Mess­mo­dul ist jeder Mess­sen­sor mit der QS-Box kom­pa­ti­bel.

Fea­tures

  • Ein­schub­mo­du­le für ana­lo­ge und digi­ta­le
    Mess­si­gna­le: DSM-Digi­tal, ±1 mv/V, ±2 mV/V,
    4–20 mA, ±5 V, ±10 V, ±15 V
  • Syn­chro­ni­sa­ti­ons­ein­gang für Dreh­win­kel und Wegprüfung
  • 2 LED-Sta­tus­an­zei­ge
  • Sen­sor-Schnitt­stel­le, SYNC-Schnittstelle

Ihr vol­les Poten­ti­al ent­fal­tet die QS-Box mit DSM-Digital

  • Unemp­find­li­che Signalübertragung
  • Direk­te Sta­tus­an­zei­ge am Messsensor
  • Auto­ma­ti­sche Erfas­sung der Sensordaten
  • Auto­ma­ti­sche Ein­stel­lung der Messparameter
QS-Einschubmodul

SCI-Modul

SCI-Modul

SCI (=Sen­sor Con­ver­ter Intel­li­gent) kon­ver­tiert ana­lo­ge Signa­le in digi­ta­le Signa­le und ermög­licht eine gegen Stö­run­gen unemp­find­li­che Signalübertragung.

Das SCI-Modul ist fest mit dem Sen­sor ver­bun­den, da im inte­grier­ten Para­me­ter­spei­cher­mo­dul die Daten des Sen­sors abge­spei­chert sind.

Der Anschluss an die QS-Box erfolgt über das Mess­mo­dul DSM-Digi­tal.

Fea­tures

  • Inter­ner Ana­log- / Digitalwandler
  • Leucht­ring zur Statusanzeige
  • SCI kom­pa­ti­ble Sen­sor­ty­pen: 1 mV/V, 2 mV/V, DMS 300 Ohm, DMS 1000 Ohm, Akti­ver Sen­sor 5 V Aus­gang, Akti­ver Sen­sor 10 V Ausgang

Wir rüs­ten Ihre ana­lo­gen Sen­so­ren um: Aus­ge­stat­tet mit dem SCI-Modul kann jeder vor­han­de­ne Auf­neh­mer an die Digi­tal­schnitt­stel­le der QS-Box ange­schlos­sen wer­den. Dies eröff­net Ihnen kos­ten­güns­tig alle Vor­tei­le des DSM-Digitalmesssystems.

SCI-Modul