Steuerungen

MultiPro & MultiPro 3G

High-End-Steuerungen für die Handschrauber und Einbauschrauber der DS-Serie mit direkter Drehmomentmessung (MDW) und für alle Fügeeinheiten der QMP- / SMP-Serie.

MultiPro

MultiPro

Ausgestattet mit einer Vielzahl an Funktionen lässt sich der Leistungsumfang des MultiPro an den Montageprozess anpassen.

Sowohl Handarbeitsplätze als auch Automatikstation können mit der Steuerung MultiPro ausgestattet werden.

Dank DSM-Systembus ist die Vernetzung mehrerer Geräte zu einem mehrkanaligen System bequem durchführbar.

  • 5,7-Zoll-LCD-Display mit Beleuchtung
  • Grafische Anzeige der Messwerte
  • 6 LED-Statusanzeigen für Drehmoment, Drehwinkel / Kraft und Weg
  • Funktionstasten und Tastaturblock
  • Rückführbare Kalibrierung
  • Programmierung und Parametrierung direkt am Gerät oder über MultiControl4-Software
  • Frei programmierbare Abläufe
  • Einzelschrittbetrieb (Test des Programmablaufs)
  • Automatischer Selbsttest des Steuersystems und des angeschlossenen DSM-Werkzeugs
  • Automatischer Kalibriertest des Messwertaufnehmers
  • Ringspeicher, max. Ergebnisspeicherung 500 Datensätze am Gerät einsehbar
  • 2 Statistikspeicher je Programm
  • Externer Speicher (Backup- und Produktionsspeicher) CF-Card 128 MB

Hardware-Optionen

  • Feldbus-Anbindung: Profibus, Profinet / Profibus Proxy-Stecker
  • DSM-Systembus zur Vernetzung, Anschluss von DSM-Zubehör
  • TCP/IP-Modul
  • MSI-Schnittstelle zur Anbindung an eine Schutzeinrichtung

Zubehör

  • IO-Extension: Erweiterung der Ein- und Ausgänge
  • ToolControl – Werkzeugverwaltung, Überwachung der Werkzeugentnahme
  • Handlingsystem / Positionselektronik zur Überwachung von XYZ-Koordinaten
  • Status Indication: externe Statusanzeige
  • DCM-Extension: zur Ansteuerung eines externen DC-Motors
  • DSM-Drucker PR-II
MultiPro

MultiPro 3G

MultiPro 3G

Ausgestattet mit einer Vielzahl an Funktionen lässt sich der Leistungsumfang des MultiPro 3G individuell gestalten.

Ausgestattet mit Touch-Farbdisplay bietet das Steuersystem eine einfache Menüstruktur mit intuitiven, international verständlichen Symbolen, die es dem Benutzer leicht machen, schnell die richtige Menüoption zu wählen.

  • 5,7-Zoll-Touch-Farbdisplay, Auflösung 320 x 240 Pixel, TFT 262k Farben
  • Grafische Anzeige der Messwerte mit Zoom-Funktion
  • 12 Status-LEDs für die Zustandsanzeige
  • Funktionstasten, Navigationstasten und alphanumerische Tastatur
  • Rückführbare Kalibrierung
  • Programmierung und Parametrierung direkt am Gerät oder über MPEC-Software
  • Frei programmierbare Abläufe
  • Einzelschrittbetrieb (Test des Programmablaufs)
  • Automatischer Selbsttest des Steuersystems und des angeschlossenen DSM-Werkzeugs
  • Automatischer Kalibriertest des Messwertaufnehmers
  • Ringspeicher, max. Ergebnisspeicherung 1000 Datensätze am Gerät einsehbar
  • Messergebnisse aller Stufen sind speicherbar
  • Fehlerspeicher sowie Statistikspeicher für jede Stufe
  • Externer Speicher (Backup- und Produktionsspeicher) USB-Memorystick 2 GB

Hardware-Optionen

  • Feldbus-Anbindung: Profibus, Profinet, EtherCAT, DeviceNet
  • DSM-Systembus zur Vernetzung, Anschluss von DSM-Zubehör
  • TCP/IP-Modul
  • Mess-Modul für den Anschluss externer Sensoren
  • DIPPC-Modul
  • BT-Modul (Verbindung mit einem Bluetooth®-fähigem Gerät)
  • WLAN-Modul
  • STO-Schnittstelle (Safe-Torque-Off) zur Anbindung an eine Schutzeinrichtung

Zubehör

  • MultiVisio, MultiPro 3G Fernanzeige (Android-App)
  • IO-Extension: Erweiterung der Ein- und Ausgänge
  • ToolControl – Werkzeugverwaltung, Überwachung der Werkzeugentnahme
  • Handlingsystem / Positionselektronik zur Überwachung von XYZ-Koordinaten
  • Status Indication: externe Statusanzeige
  • DCM-Extension: zur Ansteuerung eines externen DC-Motors
  • DSM-Drucker PR-II