Kali­brie­rung

Prä­zi­si­on mit Brief und Siegel

„Rich­ti­ges” Mes­sen ist von ele­men­ta­rer Bedeu­tung, denn unge­naue oder „fal­sche” Mes­sun­gen kön­nen nicht sel­ten kos­ten­in­ten­si­ve wirt­schaft­li­che Kon­se­quen­zen nach sich zie­hen. Die Kali­brie­rung oder Fest­stel­lung der Abwei­chung von Prüf­mit­teln wird welt­weit von akkre­di­tier­ten Labo­ra­to­ri­en durchgeführt.

DSM betreibt ein durch die Deut­sche Akkre­di­tie­rungs­stel­le GmbH (DAkkS) nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 akkre­di­tier­tes und über­wach­tes Kali­brier­la­bor.

Für vie­le DSM-Kun­den ein wich­ti­ger Plus­punkt, der häu­fig Zeit und Kos­ten spart. Am Stand­ort Aalen kali­brie­ren, repa­rie­ren und jus­tie­ren wir Mess­sys­te­me und ‑sen­so­ren in unse­rem güte­über­wach­ten Kalibrierlabor.

Die Über­wa­chung und Kali­brie­rung nach natio­na­len Nor­men ist sowohl für Neu­pro­duk­te als auch für älte­re DSM-Pro­duk­te von zen­tra­ler Bedeutung.

Neben neu­en und alten DSM-Pro­duk­ten kali­brie­ren wir auch Schrau­ber und Mess­wert­auf­neh­mer ande­rer Marken.

Die von DSM aus­ge­stell­ten Kali­brier­schei­ne mit Akkre­di­tie­rungs­sym­bol doku­men­tie­ren den Nach­weis der Rück­füh­rung auf die natio­na­len Nor­ma­le der Phy­si­ka­lisch-Tech­ni­schen Bun­des­an­stalt (PTB) in Braunschweig.

DSM ist akkre­di­tiert für die Messgrößen:

Dreh­mo­ment

- Dreh­mo­ment­sen­so­ren und Mess­ket­ten nach DIN 51309 : 2005
- Dreh­mo­ment­schlüs­sel-Kali­brier­ein­rich­tun­gen nach DKD‑R 10–8 : 2020

Gleich­span­nung

Gleich­span­nungs­ver­hält­nis

Gleich­strom­stär­ke

Kalibrierung Einblick

Reka­li­brie­rung

Jedes Unter­neh­men mit einem Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tem ist im Rah­men von nor­ma­ti­ven Anfor­de­run­gen (z. B. nach ISO 9000ff, IATF 16949, VDA …) im Bereich der Prüf­mit­tel­über­wa­chung dazu ver­pflich­tet, sei­ne Mess­mit­tel in regel­mä­ßi­gen Zeit­ab­stän­den zu über­prü­fen und dies zu dokumentieren.

DSM erfüllt bei der Kali­brie­rung Ihrer Mess­mit­tel höchs­te Ansprü­che. Mit eigens dafür kon­zi­pier­ten Kali­brier­ein­rich­tun­gen und nor­ma­ti­ven Mess­ver­fah­ren kali­brie­ren unse­re Spe­zia­lis­ten im Labor Ihre Mess­mit­tel nach moderns­ter Prüfmethodik.

Kalibrierung
Kalibrierung
Akkreditierung

Akkre­di­tiert durch die DAkkS

Über die Erfül­lung und Auf­recht­erhal­tung höchs­ter Qua­li­täts­stan­dards wacht die Deut­sche Akkre­di­tie­rungs­stel­le GmbH. Die DAkkS ist Unter­zeich­ner der mul­ti­la­te­ra­len Über­ein­kom­men der Euro­pean co-ope­ra­ti­on for Accredi­ta­ti­on (EA) und der Inter­na­tio­nal Labo­ra­to­ry Accredi­ta­ti­on Coope­ra­ti­on (ILAC) zur gegen­sei­ti­gen Anner­ken­nung der inter­na­tio­na­len Kali­brier­schei­ne.
Die von DSM aus­ge­stell­ten Kali­brier­schei­ne mit Akkre­di­tie­rungs­sym­bol genie­ßen somit inter­na­tio­na­le Anerkennung.

Akkreditierung