Kalibrierung

Präzision mit Brief und Siegel

„Richtiges” Messen ist von elementarer Bedeutung, denn ungenaue oder „falsche” Messungen können nicht selten kostenintensive wirtschaftliche Konsequenzen nach sich ziehen. Die Kalibrierung oder Feststellung der Abweichung von Prüfmitteln wird weltweit von akkreditierten Laboratorien durchgeführt.

DSM betreibt ein durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 akkreditiertes und überwachtes Kalibrierlabor.

Für viele DSM-Kunden ein wichtiger Pluspunkt, der häufig Zeit und Kosten spart. Am Standort Aalen kalibrieren, reparieren und justieren wir Messsysteme und -sensoren in unserem güteüberwachten Kalibrierlabor.

Die Überwachung und Kalibrierung nach nationalen Normen ist sowohl für Neuprodukte als auch für ältere DSM-Produkte von zentraler Bedeutung.

Neben neuen und alten DSM-Produkten kalibrieren wir auch Schrauber und Messwertaufnehmer anderer Marken.

Die von DSM ausgestellten Kalibrierscheine mit Akkreditierungssymbol dokumentieren den Nachweis der Rückführung auf die nationalen Normale der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig.

DSM ist akkreditiert für die Messgrößen:

Drehmoment

– Drehmomentsensoren und Messketten nach DIN 51309 : 2005
– Drehmomentschlüssel-Kalibriereinrichtungen nach DKD-R 10-8 : 2020

Gleichspannung

Gleichspannungsverhältnis

Gleichstromstärke

Kalibrierung Einblick

Rekalibrierung

Jedes Unternehmen mit einem Qualitätsmanagementsystem ist im Rahmen von normativen Anforderungen (z. B. nach ISO 9000ff, IATF 16949, VDA …) im Bereich der Prüfmittelüberwachung dazu verpflichtet, seine Messmittel in regelmäßigen Zeitabständen zu überprüfen und dies zu dokumentieren.

DSM erfüllt bei der Kalibrierung Ihrer Messmittel höchste Ansprüche. Mit eigens dafür konzipierten Kalibriereinrichtungen und normativen Messverfahren kalibrieren unsere Spezialisten im Labor Ihre Messmittel nach modernster Prüfmethodik.

Kalibrierung
Kalibrierung
Akkreditierung

Akkreditiert durch die DAkkS

Über die Erfüllung und Aufrechterhaltung höchster Qualitätsstandards wacht die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH. Die DAkkS ist Unterzeichner der multilateralen Übereinkommen der European co-operation for Accreditation (EA) und der International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC) zur gegenseitigen Annerkennung der internationalen Kalibrierscheine.
Die von DSM ausgestellten Kalibrierscheine mit Akkreditierungssymbol genießen somit internationale Anerkennung.

 

Akkreditierung