Steuerungen

MultiClassic

Die Allround-Steuerung MultiClassic ist gleichermaßen für einfache wie für komplexe Montageaufgaben geeignet.

Mit ihr können die Handschrauber und Einbauschrauber der DS-Serie mit direkter Drehmomentmessung (MDW) und alle Fügeeinheiten der QMP- / SMP-Serie gesteuert werden.

MultiClassic

MultiClassic

Sowohl Handarbeitsplätze als auch Automatikstation können mit der Steuerung ausgestattet werden.

Dank DSM-Systembus ist die Vernetzung mehrerer Geräte zu einem mehrkanaligen System bequem durchführbar.

  • 2,7-Zoll-LCD-Display mit Beleuchtung
  • Grafische Anzeige der Messwerte
  • 6 LED-Statusanzeigen für Drehmoment, Drehwinkel / Kraft und Weg
  • Funktionstasten
  • Rückführbare Kalibrierung
  • Programmierung und Parametrierung über MultiControl4-Software
  • Frei programmierbare Abläufe
  • Automatischer Selbsttest des Steuersystems und des angeschlossenen DSM-Werkzeugs
  • Automatischer Kalibriertest des Messwertaufnehmers
  • Ringspeicher, max. Ergebnisspeicherung 500 Datensätze
  • 2 Statistikspeicher je Programm
  • Externer Speicher (Backup- und Produktionsspeicher) CF-Card 128 MB

Hardware-Optionen

  • Feldbus-Anbindung: Profibus, Profinet / Profibus Proxy-Stecker
  • DSM-Systembus zur Vernetzung, Anschluss von DSM-Zubehör
  • TCP/IP-Modul
  • MSI-Schnittstelle zur Anbindung an eine Schutzeinrichtung

Zubehör

  • IO-Extension: Erweiterung der Ein- und Ausgänge
  • ToolControl – Werkzeugverwaltung, Überwachung der Werkzeugentnahme
  • Handlingsystem / Positionselektronik zur Überwachung von XYZ-Koordinaten
  • Status Indication: externe Statusanzeige
  • DCM-Extension: zur Ansteuerung eines externen DC-Motors
  • DSM-Drucker PR-II
MultiClassic