Steuerungen

MultiPro

Die Allround-Steuerung MultiPro ist gleichermaßen für einfache wie für komplexe Montageaufgaben geeignet.

Ausgestattet mit einer Vielzahl an Funktionen lässt sich der Leistungsumfang des MultiPro an den Montageprozess anpassen.

Mit ihr können die Handschrauber und Einbauschrauber der DS-Serie mit direkter Drehmomentmessung (MDW) und alle Fügeeinheiten der QMP- / SMP-Serie gesteuert werden.

MultiPro

MultiClassic

Sowohl Handarbeitsplätze als auch Automatikstation können mit der MultiPro-Steuerung ausgestattet werden.

Dank DSM-Systembus ist die Vernetzung mehrerer Geräte zu einem mehrkanaligen System bequem durchführbar.

  • 5,7-Zoll-LCD-Display mit Beleuchtung
  • Grafische Anzeige der Messwerte
  • 6 LED-Statusanzeigen für Drehmoment, Drehwinkel / Kraft und Weg
  • Funktionstasten und Tastaturblock
  • Rückführbare Kalibrierung
  • Programmierung und Parametrierung direkt am Gerät oder über MultiControl4-Software
  • Frei programmierbare Abläufe
  • Einzelschrittbetrieb (Test des Programmablaufs)
  • Automatischer Selbsttest des Steuersystems und des angeschlossenen DSM-Werkzeugs
  • Automatischer Kalibriertest des Messwertaufnehmers
  • Ringspeicher, max. Ergebnisspeicherung 500 Datensätze am Gerät einsehbar
  • 2 Statistikspeicher je Programm
  • Externer Speicher (Backup- und Produktionsspeicher) CF-Card 128 MB

Hardware-Optionen

  • Feldbus-Anbindung: Profibus, Profinet / Profibus Proxy-Stecker
  • DSM-Systembus zur Vernetzung, Anschluss von DSM-Zubehör
  • TCP/IP-Modul
  • MSI-Schnittstelle zur Anbindung an eine Schutzeinrichtung

Zubehör

  • IO-Extension: Erweiterung der Ein- und Ausgänge
  • ToolControl – Werkzeugverwaltung, Überwachung der Werkzeugentnahme
  • Handlingsystem / Positionselektronik zur Überwachung von XYZ-Koordinaten
  • Status Indication: externe Statusanzeige
  • DCM-Extension: zur Ansteuerung eines externen DC-Motors
  • DSM-Drucker PR-II
MultiPro